Mallorca-Webguide.com

Cala Ratjada

Cala Ratjada ist einer der bekannten Urlaubsorte bei deutschen Urlaubern. Weit ab von der Hauptstadt Palma und somit auch von Flughafen liegt der Ort im Nordosten der Insel.Der Hauptstrand Cala Ratjadas liegt zentral im Ort, kann aber leider wegen seiner Größe nicht überzeugen. In der Hauptsaison ist an Ruhe nicht zu denken, daher nehmen viele Badegäste den Fußweg in die nördlich gelegene Cala Agulla in Kauf, die im dann ebenfalls Juli und August an ihr Limit kommt.
Cala Ratjada gehört ebenfalls zu den bei deutschen Urlaubern recht beliebten Ferienorten auf der Insel. Am nordöstlichen Ende der Insel gelegen, wird bei dem Transfer vom Flughafen die ein oder andere Stunde ins Land ziehen, Ausflüge nach Palma oder zu den Sehenswürdigkeiten an der Westküste werden so leicht zu einer Tagestour.

Da der Ortsstrand recht klein geraten ist – (Foto 2) wird die Cala Agulla von vielen Urlaubern bevorzugt (Fotos 10 – 14). Eingebettet in die bewaldete Hügellandschaft wirkt der eigentlich recht idylische Strand in der Hochsaison überfüllt.Spaziergänge vom Strand ins Hinterland bieten sich zur Abwechslung an und wer es ruhiger mag, sollte weiter nördlich am Meer entlang laufen, nur wir es dort etwas steinig.

– Blaue Flagge der EU für einen sauberen Strand & Wasserqualität.
– Cala Agulla ist eine sehr geschützte Bucht und keine hohen Wellen
– 1125 Liegen, 525 Sonnenschirme, 30 Tretboote, Duschen am Strand, Bademeister & Rettung,
– historischer Yachthafen, etwas außerhalb des Ortskerns gelegen

 

Bewertung
Webguide Cala Ratjada
Ambiente
 GEMEINDE
Strand
 YACHTHAFEN
Nachtleben
Sport

 

[nggallery id=9]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>