Mallorca-Webguide.com

Puerto Portals

Im Südwesten Mallorcas ist Puerto Portals in etwa 15 Minuten von Palma aus über die Via Cintura zu erreichen – Richtung Andraitx

Playa del Oratorio:
Ein recht schmaller Strandabschnitt ist vom Meer
aus auf der rechten Seite des Hafens gelegen.
(135 Liegen, 60 Sonnenschirme)

Puerto Portals gilt als Hafen der ganz Großen – Boote als auch Besucher. Neben den Luxusyachten gesellen sich an der Hafenmauer auch die entsprechenden Restaurants in dieses exklusive Ambiente. Der Ort selber hat nicht sonderlich viel interessantes zu bieten – die Skyline, sofern man davon sprechen kann, besteht aus einee hochgeschossen Ansiedlungen von Eigentumswohnung die angesichts der Boote und Gäste den Rückschluss auf klein Monaco zu lassen.

Ganz versteckt präsentiert sich der Strand von Puerto Portals oder auch Portals Nous, den Sie am Ende der Hafenstraße finden. Parkplätze sind Mangelware, daher steht eventuell ein kleiner Fußmarsch auf dem Programm.

SPECIAL

Das recht exklusive Flair des Ortes mit seinen bekannten Restaurants in der ersten Linie am Hafen ist für das abendlichen Flanieren bestens geeignet. Sehen und gesehen werden kann hier durchaus zum Motto werden.

Auf Partypeople wartet der Club Cats

Bewertung
Webguide Puerto Portals
Ambiente
 
Strand
 
Nachtleben

 
Sport

 
 
 

&nbsp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>